Förderer und Partner der Montessori Oberschule Potsdam und des Vereins Jugendschule am Schlänitzsee e. V.

Förderer und Partner der Montessori Oberschule Potsdam und des Vereins Jugendschule am Schlänitzsee e. V.

„Nathan der Weise“ an der Montessori-Oberschule Potsdam, 26. – 28.09.

SHARE
, / 163 0

Europäischer Sozialfonds (ESF) und das Land Brandenburg fördern das Theaterprojekt.
Land Brandenburg, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Europäische Union, Europäischer Sozialfonds

nathan-der-weise

Der Doppeljahrgang 9/10 startet – wie in den vergangenen Schuljahren – erneut mit einem Theaterprojekt ins neue Schuljahr. Gefördert wird das Projekt erstmals durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Der Vorstand des Fördervereins hat sich erfolgreich für eine Kooperation mit der ARGE INISEK beworben, um eine solche Förderung durch den Europäischen Sozialfonds und das Land Brandenburg zu erreichen.

Die Leitung des Projektes haben die beiden Theaterregisseure Jens Vilela Neumann und Jörg Isermeyer. Sie werden begleitet von den beiden Lehrerinnen Dorothee Berres und Ilonka Hàlasz. In diesem Jahr hat sich die Gruppe für das Stück „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing entschieden. Die Jugendlichen werden eine moderne Fassung des Stücks erarbeiten und sich mit Themen wie Toleranz, das Verhältnis der Religionen zueinander und Umgang mit dem Fremden und dem Anderssein beschäftigen.

Gespielt wird im Zentrum der Stadt Potsdam, auf dem Alten Markt vor der Nikolaikirche.

Das Projekt wird im Rahmen der Initiative Sekundarstufe I (INISEK I) vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Diese Initiative unterstützt Kooperationsprojekte zwischen Oberschulen, Gesamtschulen sowie Förderschulen „Lernen“ und außerschulischen Partnern, die der Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit und der schulischen Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler dienen sollen. Ein weiteres Ziel ist der Ausbau und die Verstetigung von Kooperationen zwischen Schule und außerschulischen Akteuren und Einrichtungen.

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung. Im Land Brandenburg wird mit den ESF-Förderprogrammen in der Förderperiode 2014-2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts bei.

Der Förderverein lädt Sie herzlich zu den Aufführungen von „Nathan der Weise“ der Lerngruppe 9/10 an der Montessori-Oberschule Potsdam ein!

PREMIERE: 26. September 2016, Nikolaikirche Potsdam, 18 Uhr
SCHULAUFFÜHRUNG: 28. September 2016, 10 Uhr
SCHULAUFFÜHRUNG: 29. September 2016, 10 Uhr und 18 Uhr

 

PASSWORD RESET

LOG IN